Breadcrumbs


Die OGS

Der Förderverein

Das Bildungsportal

Wer meint, dass Kinder nicht mehr zuhören können, der wurde am Dienstag, dem 26. März 2019 eines Besseren belehrt. Zu Gast war in der Grundschule der WDR Hörfunk mit seinem Kinderradioprogramm "Bärenbude-Klassenzauber". Eine Stunde lang hörten die Erst-und Zweitklässler sowie zahlreiche eingeladene Kindergartenkinder  gespannt dem Liedermacher Johannes Stankowski sowie den kleinen Bären Johannes und Stachel zu. Die Kinder wurden bei Liedern, Geschichten und Zaubertricks zum Mitmachen angeregt und zum Staunen und Lachen gebracht. Von Langeweile gab es da keine Spur. Vorausgegangen war der Aufführung ein Projekt, das auf den Besuch vorbereitete und die Kinder fürs Zuhören motivierte. 

Unter dem Motto "Mer losse de Pappnas danze!" feierte die
Schulgemeinde der Grundschulein Eschweiler über Feld fröhlich
zu Weiberfastnacht. Das benachbarte Jugendheimfüllte sich
schnell mit Schülern, Lehrern, Eltern und sonstigen Gästen.
Applaudiert und geschunkelt wurde zu den vielen schönen
Beiträgen der einzelnen Grundschulklassen. Zu Besuch gekommen war eine Abordnung der KG Ahle Hoot. In der Sitzungspause gab es auch diesmal Kaffee und Leckereien, gezaubert aus der Handvieler fleißiger Eltern. Gleich nach der Pause sorgten die  Knöppelches Jonge aus Rommelsheim für eine fröhliche Stimmung. Gekommen war auch Alterspensionär Franz-Josef Klug, der die Menschenmenge am Keyboard unterhielt. Für alle Beteiligten hatte in diesem Jahr die OGS der Grundschule wunderschöne Orden gebastelt. Um 11.11 Uhr hieß es Abschied nehmen bis zum nächsten Jahr.

Einmal jährlich finden sich Theaterfreunde in der
Neffeltalhalle in Nörvenich ein,
um das neue
Theaterstück der Theater AG der GGS Albertus
Magnus in Eschweiler 
über Feld zu bestaunen.
Diesmal stand das Stück "Zaphira und der Zaubermeister"

auf dem Programm. Frau Kazanowski, die Leiterin
der Theater AG, hatte es extra 
für die Aufführung
der Schule geschrieben. Frau Kaiser, Herr Heimbach,
Herr Stricker, Stephanie Keup-Büser, Brigitte Jaraschek
und Jutta Simon-Alt sorgten für die schöne Musikauswahl.
Frau Engelbrecht 
 studierte wieder die Tänze mit den Kindern
ein. Herr Wiedemann sorgte für den richtigen Ton.
Die Gäste bestaunten die wunderschönen Kulissen, die  zahlreiche Eltern in ihrer Freizeit gestalteten. Für das
leibliche Wohl sorgte ein tolles Essensbuffet, 

das von den Eltern liebevoll hergerichtet worden war.


In der ersten Herbstferienwoche tauchten die Ferienkinder
der OGS Albertus Magnus in Eschweiler über Feld in die Welt
der Märchen ein. Vom 15.10. – 19.10.2018 lernten sie täglich
neue Märchen kennen und konnten sich anschließend zwischen
verschiedenen Kreativ- oder Bewegungsangeboten entscheiden. 
Zudem durften die Kinder an zwei Tagen den spannenden 
Märchenlesungen von Frau Möthrath lauschen. Die pensionierte
Lehrerin und ehemalige Theater-AG – Leiterin der GGS Albertus
Magnus bereitete packende ältere Märchen vor, während die OGS
Mitarbeiter den Kindern seichtere Versionen der fesselnden Grimm-
Märchen präsentierten. Wenn Sie mehr von der spannenden Woche
erfahren möchten, klicken Sie bitte hier